Wir sind eine Interessengemeinschaft von Jagd- und Freizeitreitern sowie Gespannfahrern aus dem Schaumburger Land und Umgebung.
In Bückeburg ist das Jagdreiten seit Jahrzehnten Tradition.
Diese Tradition wollen wir in Bückeburg aufrecht erhalten
.
 

Wir möchten uns vorstellen und unsere Aktivitäten bzw. unsere Beweggründe erläutern:

Wir sind ein loser Zusammenschluss (kein Verein) von Idealisten - aus Bückeburg und Umgebung - die sich die Erhaltung der historischen Reitjagd hinter der Hundemeute auf die Fahne geschrieben haben.

Bereits in den 50er Jahren wurden in Bückeburg Reitjagden veranstaltet. Diese Jagden wurden in den an die Kornmasch anschließenden Wiesengebieten und dem Scheier Bruch durchgeführt. Hierbei kamen aber noch keine Meuten zum Einsatz, sondern es handelte sich um sogenannte Fuchsjagden (wobei ein bestimmter Reiter - der Fuchs - gefangen werden musste). Nachdem in den Folgejahren das Bereiten des Exerzierplatzes im Röcker Feld möglich wurde, sind dann die ersten Schleppjagden hinter Hundemeuten durchgeführt worden.
Es waren zu Beginn die Cappenberger Meute aus Werne in Westfalen, der Rheinisch-Westfälische Schleppjagdverein vom Schloss Schwarzenstein in Hünxe sowie auch einmal eine englische Bluthundemeute im Einsatz. Über 25 Jahren war die Lipperlandmeute aus Friedrichsfeld unser Partner auf den Bückeburger Schleppjagden.                          

Partner ist seit über 5 Jahren die Böhmer Harrier Meute. Die Harrier, als älteste britische Laufhunderasse, knüpfen an eine lange Tradition an. Vor dem ersten Weltkrieg bestand jede jede zweite Hundemeute in Deutschland aud Harriern. Zur Zeit ist die Böhmer Harrier Meute aber die einzige Meute in Deutschland, die diese Hunderasse führt.
Unser Bestreben ist die Erhaltung des Kulturgutes Jagdreiterei. Ebenso liegt uns daran, jedermann, der ein Interesse an der Teilnahme einer solchen Veranstaltung hat, dieses auch zu ermöglichen.
Nicht nur die Durchführung der jährlichen Schleppjagd stets am letzten Samstag im September, sondern auch das Heranführen von Reitern und jungen Pferden an das Gelände- und Jagdreiten liegt uns am Herzen. Wie in allen anderen Sportarten auch, ist auch für uns die Nachwuchsförderung ein besonders wichtiges Thema. Dieser Aufgabe wollen wir Rechnung tragen, in dem wir über das ganze Jahr verteilt Trainingsritte anbieten, um Interessenten für das Jagdreiten begeistern zu können.
                                                           

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jagdreiter Bückeburg